Wie funktioniert SolarGaps?

SolarGaps Solar-Jalousien sind die ersten Außenjalousien, die sich nach dem Sonneneinstrahlwinkel ausrichten und über die Solarmodule auf den Lamellen Strom produzieren und gleichzeitig Ihre Wohnung, Haus oder Büro aktiv kühl halten. An der Außenseite angebracht sorgen unsere Solar-Jalousien nicht nur dafür, Ihre Stromrechnung zu senken sondern bieten auch einen aktiven Sonnenschutz und reduzieren dadurch den Einsatz von Klimaanlagen und helfen Ihnen dabei, Ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren.

Mehr erfahren

Die beiden Haupteigenschaften der Solarstromproduktion und einer intelligenten Beschattung sorgen dafür, das Sie Ihre Stromrechnungen senken und die Betriebskosten von Klimaanlagen um bis zu 30% reduzieren können.

Wie funktioniert SolarGaps? Solar-Jalousien von SolarGaps sind eine All-in-One Lösung. Nach der einfachen Montage werden die Jalousien mit Ihrem hausstromnetz verbunden und ab der ersten Sekunde wird eigener Strom dazu verwendet, um alle an das Stromnetz angeschlossenen Endgeräte damit zu versorgen. Weiterhin können unsere Solar-Jalousien direkt an batteriespeichersysteme angeschlossen werden. Dabei produzieren die SolarGaps Solar-Jalousien bis zu 100 Watt pro qm².

SolarGaps Solar-Jalousien sind die weltweit ersten ihrer Art. Durch die automatische Ausrichtung der Solarlamellen erzeugen diese Jalousien emissionsfreien Strom und verhindern gleichzeitig das Aufheizen durch Sonneneinstrahlung von Wohn- und Geschäftsräumen.
SolarGaps Jalousien, die wie jede andere Außenjalousie montiert werden, senken nicht nur Stromrechnungen, sondern sorgen auch für eine aktive Beschattung um den Verbrauch von Klimaanlagen und damit den CO2-Ausstoß eines Gebäudes zu reduzieren.
Die Vorteile von Photovoltaik- und intelligente Beschattungsanlagen werden kombiniert um den bestmöglichen, wirtschaftlichen Effekt zu erzielen. Somit sparen Sie durch Eigenerzeugung Stromkosten und reduzieren Klimatisierungskosten um bis zu 30%.
Wie genau funktioniert das?
SolarGaps Solar-jalousien sind eine All-in-One-Lösung und echte Plug & Play Endgeräte. Nach der einfachen Montage und Installation generiert Ihre Solar-Jalousie bis zu 100 Watt Strom pro Quadratmeter und speist den selbst gewonnenen Strom in das hauseigene Stromnetz ein und reduziert so den Stromverbrauch durch externe Stromanbieter. Wenn Sie über einen Batteriespeicher verfügen, können die SolarGaps-Systeme auch direkt an diesen angeschlossen werden um produzierte Energie zwischenzuspeichern.

SolarGaps Solar-Jalousien sind die weltweit ersten ihrer Art. Durch die automatische Ausrichtung der Solarlamellen erzeugen diese Jalousien emissionsfreien Strom und verhindern gleichzeitig das Aufheizen durch Sonneneinstrahlung von Wohn- und Geschäftsräumen.
SolarGaps Jalousien, die wie jede andere Außenjalousie montiert werden, senken nicht nur Stromrechnungen, sondern sorgen auch für eine aktive Beschattung um den Verbrauch von Klimaanlagen und damit den CO2-Ausstoß eines Gebäudes zu reduzieren.
Die Vorteile von Photovoltaik- und intelligente Beschattungsanlagen werden kombiniert um den bestmöglichen, wirtschaftlichen Effekt zu erzielen. Somit sparen Sie durch Eigenerzeugung Stromkosten und reduzieren Klimatisierungskosten um bis zu 30%.
Wie genau funktioniert das?
SolarGaps Solar-jalousien sind eine All-in-One-Lösung und echte Plug & Play Endgeräte. Nach der einfachen Montage und Installation generiert Ihre Solar-Jalousie bis zu 100 Watt Strom pro Quadratmeter und speist den selbst gewonnenen Strom in das hauseigene Stromnetz ein und reduziert so den Stromverbrauch durch externe Stromanbieter. Wenn Sie über einen Batteriespeicher verfügen, können die SolarGaps-Systeme auch direkt an diesen angeschlossen werden um produzierte Energie zwischenzuspeichern.

SolarGaps Solar-Jalousien bestehen aus mehreren hochwertigen Komponenten namhafter Hersteller. Auf den Jalousie-Lamellen kommen SunPower-Solarzellen mit einem Wirkungsgrad von 22% zum Einsatz. Die automatische Justierung der Lamellen sowie das Ein- und Ausfahren der Jalousie übernimmt ein Somfy-Motor der neuesten Generation. Das Kastenelement und alle weiteren außenliegenden Teile sind aus hochwertigem Aluminium gefertigt und bieten eine hohe Witterungsbeständigkeit. Die Solar-Jalousie ist wahlweise mit einer Kabel- oder einer Schienenführung ausgestattet. Durch den Anschluss eines Wechselrichters wird der produzierte Gleichstrom in brauchbaren Wechselstrom konvertiert und kann somit direkt an Endverbraucher oder das Hausnetz abgegeben werden.
Die Betriebstemperatur der SolarGaps Jalousien reicht von -20°C bis 60°C bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 20% und von -10°C bis 40°C bei einer Luftfeuchtigkeit von 80%. Alle SolarGaps Jalousien verfügen über einen "Sturmschutzmodus".

SolarGaps Solar-Jalousien bestehen aus mehreren hochwertigen Komponenten namhafter Hersteller. Auf den Jalousie-Lamellen kommen SunPower-Solarzellen mit einem Wirkungsgrad von 22% zum Einsatz. Die automatische Justierung der Lamellen sowie das Ein- und Ausfahren der Jalousie übernimmt ein Somfy-Motor der neuesten Generation. Das Kastenelement und alle weiteren außenliegenden Teile sind aus hochwertigem Aluminium gefertigt und bieten eine hohe Witterungsbeständigkeit. Die Solar-Jalousie ist wahlweise mit einer Kabel- oder einer Schienenführung ausgestattet. Durch den Anschluss eines Wechselrichters wird der produzierte Gleichstrom in brauchbaren Wechselstrom konvertiert und kann somit direkt an Endverbraucher oder das Hausnetz abgegeben werden.
Die Betriebstemperatur der SolarGaps Jalousien reicht von -20°C bis 60°C bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 20% und von -10°C bis 40°C bei einer Luftfeuchtigkeit von 80%. Alle SolarGaps Jalousien verfügen über einen "Sturmschutzmodus".

SolarGaps Solar-Jalousien werden über eine App für iOS (ab iOS 11) und Android (ab 4.4) Endgeräte gesteuert. Die VErbindung mit einem Smartphone, Tablet oder einem SmartHome Gerät erfolgt über Wi-Fi. Damit die SolarGaps-App einwandfrei funktioniert, ist ein hochwertiges Signal mit einer Geschwindigkeit von nicht weniger als 1 Mbit/s erforderlich. Unabhängig davon, wo Sie sich auf der Welt befinden oder wie weit Sie von zu Hause entfernt sind, können Sie über die App alle SolarGaps Systeme steuern und kontrollieren. Diese Funktion ermöglicht es, präventiv gegen Einbrüche vorzubeugen, indem man die Jalousien manuell steuert oder über vorher angelegte Profile Tageszeitabhängig betreiben lässt. Auch können Sie durch den Fernzugriff auf unvorhersehbare Wetterbedingungen reagieren. Sie können die Solar-Jalousien mit Ihrem Smartphone steuern oder mit einem bestehenden Smart Home System verbinden, da alle SolarGaps Solar-Jalousien mit Amazon Alexa und Google Assistant kompatibel sind.

SolarGaps Solar-Jalousien werden über eine App für iOS (ab iOS 11) und Android (ab 4.4) Endgeräte gesteuert. Die VErbindung mit einem Smartphone, Tablet oder einem SmartHome Gerät erfolgt über Wi-Fi. Damit die SolarGaps-App einwandfrei funktioniert, ist ein hochwertiges Signal mit einer Geschwindigkeit von nicht weniger als 1 Mbit/s erforderlich. Unabhängig davon, wo Sie sich auf der Welt befinden oder wie weit Sie von zu Hause entfernt sind, können Sie über die App alle SolarGaps Systeme steuern und kontrollieren. Diese Funktion ermöglicht es, präventiv gegen Einbrüche vorzubeugen, indem man die Jalousien manuell steuert oder über vorher angelegte Profile Tageszeitabhängig betreiben lässt. Auch können Sie durch den Fernzugriff auf unvorhersehbare Wetterbedingungen reagieren. Sie können die Solar-Jalousien mit Ihrem Smartphone steuern oder mit einem bestehenden Smart Home System verbinden, da alle SolarGaps Solar-Jalousien mit Amazon Alexa und Google Assistant kompatibel sind.

Der im Aluminium-Kastenelement verbaute Somfy-Motor ist verantwortlich für die Lamellenpositionierung, das Öffnen und Schließen der Jalousie und ermöglicht das automatische Ausrichten der Lamellen durch die "Smart Tracking" Technologie. Dieser robuste Motor, der selbst bei Temperaturen von bis zu -20°C arbeitet, wird durch den Anschluss der Jalousie an eine Stromverbindung betrieben.
Der Stromverbrauch des Motors ist im Vergleich zu der Energiemenge, die von den Solarmodulen der SolarGaps Jalousien erzeugt wird, sehr niedrig (12 Watt)

Der im Aluminium-Kastenelement verbaute Somfy-Motor ist verantwortlich für die Lamellenpositionierung, das Öffnen und Schließen der Jalousie und ermöglicht das automatische Ausrichten der Lamellen durch die "Smart Tracking" Technologie. Dieser robuste Motor, der selbst bei Temperaturen von bis zu -20°C arbeitet, wird durch den Anschluss der Jalousie an eine Stromverbindung betrieben.
Der Stromverbrauch des Motors ist im Vergleich zu der Energiemenge, die von den Solarmodulen der SolarGaps Jalousien erzeugt wird, sehr niedrig (12 Watt)

Der von einem Solarmodul erzeugte Gleichstrom (DC) ist allein nicht sinnvoll, da die meisten Haushalte und Büros Wechselstrom (AC) verwenden. Ein Solarwechselrichter oder ein Photovoltaik-(PV)-Wechselrichter wandelt Gleichstrom in Wechselstrom um. Das SolarGaps-System wird über einen zertifizierten Mikro-Wechselrichter an das hauseigene Stromnetz oder einen Batteriespeicher angeschlossen. Die hochwertigen Wechselrichter, die wir für unsere intelligenten Solar-Jalousien gewählt haben, erzeugen keine Geräuschemissionen.

Der von einem Solarmodul erzeugte Gleichstrom (DC) ist allein nicht sinnvoll, da die meisten Haushalte und Büros Wechselstrom (AC) verwenden. Ein Solarwechselrichter oder ein Photovoltaik-(PV)-Wechselrichter wandelt Gleichstrom in Wechselstrom um. Das SolarGaps-System wird über einen zertifizierten Mikro-Wechselrichter an das hauseigene Stromnetz oder einen Batteriespeicher angeschlossen. Die hochwertigen Wechselrichter, die wir für unsere intelligenten Solar-Jalousien gewählt haben, erzeugen keine Geräuschemissionen.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

FAQ

Wie funktionieren SolarGaps Solar-Jalousien?

Nach der Installation und dem Anschluss an das Stormnetz produziert jede Solar-Jalousie bis zu 100 Watt/m² Strom, der dank den Wechselrichters direkt in das Hausnetz, einen Batteriespeicher oder an Endgeräte abgegeben werden kann.

Wie viel Energie kann eine Solar-Jalousie erzeugen?

Pro Quadratmeter erzeugt eine SolarGaps Solar-Jalousie bis zu 100 Watt Strom. Diee Menge reicht aus, um ein Smartphone, einen Laptop oder einen Fernseher aufzuladen oder zu betreiben. Ein durchschnittliches Fenster (ca. 2 qm) erzeugt beispielsweise etwa 1 Kilowatt pro Tag, je nach Standort, Jahreszeit, Gebäudeausrichtung usw.
Die Solar-Jalousien richten sich automatisch mit dem Sonneneinstrahlwinkel aus und garantieren somit immer die höchstmögliche Energieleistung.

Wie lange ist die Garantiezeit?

Der Garantiezeitraum beträgt zwei Jahre ab Installation.

Muss ich den Wechselrichter kaufen und wie viel kostet er?

Wechselrichter stellen wir gegen Aufpreis zur Verfügung. Die Art des Wechselrichters und sein Preis hängen von der Größe der Solarjalousien ab.

Was bedeutet “intelligente Jalousie” ?

SolarGaps Jalousien passen den Winkel der Lamellen automatisch an den Sonneneinstrahlwinkel an, um die höchstmögliche Sonneneinstrahlung aufzufangen und die Beschattung am effektivsten zu gestalten. Sie können Ihre Solar-Jalousie mit Ihrem Smartphone steuern und automatisch Statistiken und Produktionswerte einsehen.

Kann ich die Jalousien auch im Innenraum installieren?

SolarGaps Solar-Jalousien bieten die höchstmögliche Effizienz bei einer Außenmontage.
Weiterhin fällt bei einer Installation im Innenraum die Beschattungsfunktion weg.

Wie ist die Schmutzentwicklung und Reinigung?

Die Oberfläche der Lamellen ist so konzipiert, dass sie bei Bedarf leicht zu reinigen ist. Die EFTE-Laminierung hat den angenehmen Effekt, sich selbst zu reinigen. Auch Regen und Schnee sorgen für eine natürliche Reinigung der Jalousie.

Kann ich einen Batteriespeicher zur Energiespeicherung kaufen?

Ab September 2019 bieten wir ergänzend zu unseren Solar-Jalousien passende Batteriespecihermodule an.

Wie kann ich SolarGaps kaufen?

Bitte füllen Sie das Formular “Angebot erhalten" auf unserer Website aus (geben Sie unbedingt die Größe des Fensters an, an dem Sie SolarGaps installieren möchten). Wir leiten Ihre Anfrage umgehend an den für Sie zuständigen SolarGaps-Vertriebspartner weiter.

Wie viel Energie kann eine Solar-Jalousie erzeugen?

SolarGaps Solar-Jalousien sind neben der emissionsfreien Produktion von Strom auch für eine aktive Beschattung von Wohn- und Büroräumen konzipiert. Somit werden Klimatisierungskosten, die beim Aufheizen von innenräumen schnell steigen, gesenkt. Diese Kombination ermöglicht es, bei Stromrechnungen bis zu 30% zu sparen.

Was ist ein Wechselrichter und warum brauche ich einen?

Der von Solarmodulen produzierte Strom ist Gleichstrom. Der Wechselrichter wird benötigt, um diesen Gleichstrom in brauchbaren Wechselstrom umzuwandeln.

Sind Sie in Europa/USA zertifiziert?

SolarGaps ist in der EU zertifiziert (CE-Zertifikat). In Nordamerika haben wir bereits Anfang 2019 ein Zertifikat beantragt und werden es noch in diesem Jahr erhalten.

Wie verhalten sich die Jalousien im Winter?

Die Betriebstemperatur der SolarGaps Jalousien reicht von -20°C bis 60°C bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 20%. Im Falle von Schnee müssen die Jalousien vollständig eingefahren (geöffnet) werden, um Frostbildung und zusätzliches Gewicht zu vermeiden.

Was ist die Amortisationszeit?

Die Frage, die uns viel gestellt wird, ist, wie lange es dauert, bis sich eine SolarGaps Jalousie refinanziert. Selbstverständlich hängt die Amortisationszeit von vielen Faktoren, wie z.B. der Größe der gewählten Jalousien, der Ausrichtung des Gebäudes, den Stromkosten pro kWh am jeweiligen Standort, den Sonnenstunden usw. ab. Daher sollte die Amortisationszeit individuell mit Ihrem SolarGaps Vertriebspartner berechnet werden.

Sind Betriebsgeräusche zu vernehmen?

Da das System außen montiert wird, ist der Geräuschpegel des Motors extrem niedrig und von innen kaum zu hören.

Was ist die minimale und maximale Größe der Jalousien?

Die Mindestgröße beträgt 80 x 80 cm. Das Maximalmaß der Jalousien liegt bei 260 x 400 cm (BxH).

Scroll to Top