fbpx

Wir verwenden Cookies, um die Website-Leistung, die Analyse und die Personalisierung von Websites zu verbessern. Durch die Nutzung der Website oder klicken Sie auf Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zur Verwendung von Cookies zu. Sie können unsere Datenschutzbestimmungen hier lesen.

×

FAQ

SolarGaps

FAQ

Häufig gestellte Fragen zu SolarGaps

Sie stecken SolarGaps in eine Steckdose und der Wechselrichter konvertiert Solarenergie um in Elektrizität, welche durch alle Ihre Geräte verwendet werden kann. Dies bedeutet, dass SolarGaps Elektrizität liefert, die sie sofort verwenden oder in einer Batterie zum späteren Gebrauch lagern können.
Bitte füllen Sie auf unserer Webseite das Formular “eine Offerte erhalten” aus (vergewissern Sie sich, dass die Fenstergröße angegeben wird, für welches Sie die SolarGaps verwenden möchten). Wir werden Ihnen per E-Mail eine Offerte zusenden. Nach der Bestätigung von einigen zusätzlichen Details werden wir Ihnen eine Rechnung für eine Anzahlung von 30% oder 100% (durch Sie ausgewählt) zusenden.
Sie können SolarGaps mit einer Anzahlung von 30% oder 100% vorbestellen. Wir beabsichtigen, mit dem Verkauf in Februar 2018 zu beginnen.
1m2 Jalousie wird bis zu 100W Energie pro Stunde generieren und wird bis zu 500W Energie pro Stunde sparen.
Sie erhalten 2 Jahre Garantie auf SolarGaps Jalousien. (Ausnahmen bestehen für Kickstarter und Indiegogo-Kunden, die 5 Jahre Garantie haben).
SolarGaps Jalousien sind in Europa CE-zertifiziert. Wir werden Beginn des Jahres 2019 eine Zertifizierung in Nordamerika anfragen.
Ab zirka April 2019 bieten wir ESS Hochleistungsbatterien an.
Wechselrichter wandeln Gleich- in Wechselstrom um und sendet sie an das Netz.
Wechselrichter ist nicht im Preis für Jalousien enthalten. Sie können es gegen eine zusätzliche Gebühr bei uns erwerben. Die Art und die Kosten des Wechselrichters hängen von der Größe der Jalousien ab.
Ja. Beständig gegen Windstöße der Klasse 2 (über 100 Km/Std).
Im Winter müssen die Jalousien geöffnet (zumachen) werden, um zu verhindern, dass sie gefrieren und zusätzliches Gewicht tragen müssen.